Home
Publikationen
Akad. Stationen
Links
Kontakt
Analyseprojekt
LV in Jena

antiquarische Bücher

amazon (antiquarisch: marketplace / z-shop), abebooks, zvab, antbo, booklooker, elbeteam, bookya, findmybook, antiquario, prolibri,

 

E-Learning Linguistik (Auswahl)

 

PortaLingua

Bereich: Einführung in die Sprachwissenschaft 

Gemeinschaftsprojekt der Universitäten Bielefeld, Chemnitz, Dresden, Erfurt, Essen, Halle, Münster, Oldenburg und des IDS Mannheim

Kurzbeschreibung: PortaLingua „versammelt die meisten der deutschsprachigen multimedialen Angebote zum einführenden Studium von Sprach- und Kommunikationswissenschaft im Internet.“[1] Es deckt halbwegs alle Bereiche ( = Unterdisziplinen) der Linguistik ab. Sehr umfangreich!

[1] Schmitz, Ulrich (Hrsg.) (2004): Linguistik lernen im Internet. Das Lehr-/Lernportal PortaLingua. Tübingen: Narr. S. 11. Dieses „Begleitbuch zu PortaLingua“ (ebd., 12) ist sowohl als Studienbuch im Handel erhältlich als auch als frei zugängliche pdf in PortaLingua.

 

Linse (Linguistik Server Essen)

Kurzbeschreibung: Deckt den gesamten Bereich der Linguistik ab. Neben Arbeitsmaterialien zu den einzelnen Gebieten findet man hier Zugänge zu einzelnen E-Learning Portalen im Bereich der Linguistik ebenso wie aktuelle Veranstaltungshinweise (z.B. Tagungsankündigungen).


Grammis (Das grammatische Informationssystem des IDS)

Kurzbeschreibung: Versteht sich als umfassendes Informationssystem zur deutschen Grammatik. Es enthält neben diversen Verzeichnissen (etwa grammatische Wörterbücher und eine stetig wachsende Bibliographie) grammatische Beschreibungen sowohl in Form einer systematischen Grammatik als auch in Form von Fragen und Antworten zu bestimmten grammatischen Phänomenen und Bereichen.


Phonetik

Bereich: IPA mit Sounds

Kurzbeschreibung: Hier kann man jedes IPA-Zeichen anklicken und den mit dem IPA-Zeichen kodierten Laut anhören.


Verschiedene Unterseiten der Homepage von Prof. Dr. Ludger Hoffmann

Bereich: Sprachwissenschaft

Kurzbeschreibung: Sie finden hier interessante Links ebenso wie ein sehr gutes Glossar, das im Laufe der nächsten Jahre vielleicht noch anwachsen wird (derzeitiger Schwerpunkt: Migration und Mehrsprachigkeit). Auch zu speziellen Fragen wie Transkriptionsverfahren samt der Programme und den Bezugsmöglichkeiten finden Sie hier Informationen. Eine sehr nützliche Seite.

 

termportal

Bereich: Terminologie

Kurzbeschreibung: Umfasst Festlegungen und Unterscheidungen zur Terminologiearbeit, also etwa Fach- vs. Gemeinsprache, Begriff vs. Benennung, Begriffssysteme und allerlei Technisches. Orientiert sich häufig an DIN-Vorgaben für die Bereiche (also z.B. an DIN 2330ff.).


Blogs und Foren:

Der linguistische SprAACHENblog

Sprachlog (ehemals hier:
Bremer Sprachblog (Archiv))

 

Sonstiges:

International Phonetic Association (dort kann man sich auch die aktuelle Version des International Phonetic Alphabet als Font downloaden)

Transkriptionssoftware (FOLKER, EXMARaLDA, PRAAT, HIAT)